Logo

Medizinische/r Technologin / Technologe (m/w/d) für Radiologie (MTR/MTRA)

Unser RadioChirurgicum in der Alb Fils Klink in Göppingen bietet unseren Patienten mit dem CyberKnife®-System die höchste Entwicklungsstufe der Strahlentherapie. Dieses weltweit einzige robotergeführte System ermöglicht eine genaue Präzision auch bei sich bewegenden Tumoren.
 
Als Teil des RadioOnkologieNetzwerks verbinden wir medizinische Kompetenz mit menschlicher Zuwendung für eine optimale Patientenbehandlung.

Zur Verstärkung unseres Teams an Standort in Göppingen im RadioChirurgicum Cyberknife® Südwest suchen wir ab sofort eine/n Medizinische/n Technologin / Technologe (m/w/d) für Radiologie.

Ihr Aufgabenbereich bei uns:

  • Organisation und Vorbereitung der Behandlung
  • Durchführung von CTs als Grundlage für die Bestrahlungsplanung
  • Durchführung der robotergeführten Radiochirurgie
  • Leistungserfassung, Qualitätskontrollen sowie das Managen eines reibungslosen Ablaufs im Behandlungsbereich
  • Mitwirken beim internen und externen Qualitätsmanagement und stetige Verbesserung der medizinischen Versorgung

Hiermit wecken Sie unser Interesse:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTR/MTRA
  • Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Teamgeist und haben Freude an einer interdisziplinären Arbeitsweise
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine patientenorientierte Arbeitsweise sind Ihre Stärke

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis inmitten einer reizvollen Landschaft im Filstal
  • Eine familiäre, offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die unsere Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien widerspiegelt
  • Eine systematische und umfassende Einarbeitung am Standort sowie spannende Projekte in einem motivierten Team
  • Ein mit modernster Technik ausgestattetes Arbeitsumfeld (z.B. CyberKnife®) sowie ein breites und vielfältiges strahlentherapeutisches Leistungsspektrum
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge plus vermögenswirksame Leistungen
  • Vernetzter Austausch mit MTR/MTRA in unserem gesamten Unternehmensverbund 
  • Regelmäßige Teamevents (z.B. Sommerevent oder Weihnachtsfeier sowie Workshops)
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht-, Wochenend- sowie ohne Bereitschaftsdienste
  • 30 Tage Urlaub und fünf Weiterbildungstage pro Jahr
  • Attraktive Mitarbeitervorteile/-rabatte (z.B. Rabatte bei zahlreichen Online-Shops über Corporate Benefits) und eine steuerfreie Sachbezugskarte (z.B. als Tankzuschuss)
Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail (recruiting@radioonkologienetzwerk.de) an uns.
  • Saskia Faul
  • Recruiting
  • +49 7361-8166775