Logo

Mitarbeiter IT-Sekretariat (m/w/d)

Das RadioOnkologieNetzwerk ist ein dynamisch wachsendes, familiengeprägtes und ärztegeführtes Unternehmen mit derzeit rund 750 Beschäftigten. Unser bundesweit aufgestellter Praxenverbund, der seinen Schwerpunkt in der ambulanten Krebstherapie hat, bietet seinen Patienten und Mitarbeitenden Spitzenmedizin in modernen Räumlichkeiten und die Vorteile einer vernetzten Verbundstruktur mit modernster Hochpräzisions-Technologie sowie eine große fachliche Expertise an allen Praxisstandorten.
Aktuell verfügt das RadioOnkologieNetzwerk über ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung, 23 strahlentherapeutische Praxen sowie zwei internistisch-onkologische Schwerpunktpraxen und eine chirurgische Praxis. Ferner zählt der diagnostische Bereich der Radiologie und Nuklearmedizin zu dem Leistungsspektrum.
 
Zur Verstärkung unseres Teams der IT in Aalen suchen wir ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) IT-Sekretariat.

Ihr Aufgabenbereich bei uns:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben, z.B. Terminplanung und -koordination, Telefondienst, Schriftverkehr
  • Ansprechperson für die Mitarbeitenden der medizinischen Versorgungszentren und Verwaltungseinheiten bei Rückfragen beispielsweise zu aktuellem Stand Ticketbearbeitung
  • Begleiten und unterstützen von Besprechungen z. B. Führen der Gesprächsprotokolle
  • Verwaltung von Datenbanken
  • Unterstützung der Leitung IT bei Aufgaben rund um die Themen Personalverwaltung, Bestellungen und externes Rechnungswesen
  • Mitarbeit im Rahmen von Digitalisierungsprojekten und Durchführung themenspezifischer Recherchen
  • Zudem übernehmen Sie sonstige anfallende administrative Aufgaben im Bereich IT

Hiermit wecken Sie unser Interesse:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder informationstechnischen Bereich
  • Erste Erfahrung im Bereich IT-Kundenbetreuung und/ oder -beratung von Vorteil und in einer Assistenzfunktion von Vorteil
  • Organisationstalent mit strukturierter sowie proaktiver Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen, Strukturiertheit, Organisationstalent und Offenheit gegenüber IT-Themen
  • Flexibler Umgang mit wechselnden Anforderungen
  • Sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten im Umgang mit unseren Mitarbeitenden sowie Externen
  • Offene Persönlichkeit und ausgeprägte Dienstleistungsmentalität sowie eine selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Eine familiäre und offene Unternehmenskultur, die unsere Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien widerspiegelt
  • Ein unbefristetes sowie zukunfts- und krisensicheres Arbeitsverhältnis mit einem spannenden Tätigkeitsfeld 
  • Ein sehr angenehmes und wertschätzendes Arbeitsumfeld, das auf Teamarbeit und kurze Entscheidungswege setzt
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. jährl. Leistungsbonus
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten / 5 arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungstage  
  • Arbeitgeber-Zuschuss - Betriebliche Altersvorsorge  
  • Arbeitgeber- Zuschuss - Vermögenswirksame Leistungen 
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Attraktive Benefits:  z.B. Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Partnern) und PrimeCard (600 € p. a. Gehaltsplus)
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Wasser) und Obst 
  • Verkehrsgünstige Lage und gute Erreichbarkeit unserer modernen Verwaltungszentrale mit Wohlfühlambiente 
  • Sie müssen für diese Stelle umziehen? Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und übernehmen teilweise die Umzugskosten
Profitieren Sie von den Stärken unseres wachsenden Unternehmens. Wir fördern Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen eine sichere Perspektive in einem motivierten und dynamischen Team. 
 
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail (recruiting@radioonkologienetzwerk.de) unter Angabe der Vakanz-ID 348 an uns.
  • Nathalie Hippich
  • Recruiting
  • +49 7361 - 81667502